Motorola TCR1000 TETRA-Miniaturfunkgerät für verdeckte Trageweise

Motorola TCR1000 TETRA-Miniaturfunkgerät für verdeckte TrageweiseManchmal ist ganz klein einfach ganz groß. Ein gutes Beispiel: das Motorola TCR1000. Ein TETRA-Miniaturfunkgerät, speziell entwickelt für verdeckte Trageweise unter der Kleidung und ganz nah am Körper. Intuitiv und diskret bedienbar. Damit besitzen BOS-Spezialeinheiten und Sicherheitskräfte jetzt ein hochmodernes, digitales Kommunikationssystem mit hervorragenden Trageeigenschaften.

Kurz und knapp: wichtige Leistungsmerkmale

  • Einzelruf, Gruppenruf, Notruf
  • konfigurierbare Mikrofon-Freischaltung
  • schaltbarer Flüstermodus
  • integrierter GPS-Empfänger
  • fernschaltbares Umgebungsmithören
  • Ende-zu-Ende-Verschlüsselung gemäß BSI-Anforderungen
  • umfangreiches Zubehör für verdeckte Trageweise

Auf einen Blick: wichtige technische Daten

  • Löschen von Sicherheitsinformationen in Notfällen
  • hochflexible, körpernah tragbare TETRA-Antenne
  • fernsteuerbare Senderabschaltung
  • Sendeleistung: 1 Watt
  • Gewicht: 180 g mit Lithium-Ionen-Akku
  • Schutzart: IP54 (Kat. 2)
  • Betriebstemperatur: - 30 bis + 60°C

Alle Leistungsmerkmale und die vollständigen technischen Daten zeigt Ihnen Motorola im aktuellen Werksprospekt.

 

NEWS

Motorola stellt neues TETRA-HfG speziell für Feuerwehren vor

Oktober 2010 = Anläßlich der PMRExpo präsentiert Motorola das MTP830 FuG – ein neues, digitales Handfunkgerät, optimiert für den Einsatz bei den Feuerwehren ...

mehr Info

Motorola gewinnt Ausschreibung in Mecklenburg-Vorpommern

Juli 2010 = Motorola wird die öffentlichen Sicherheitsorgane in Mecklenburg-Vorpommern mit mehr als 10.000 TETRA-Digitalfunkgeräten ausstatten ...

mehr Info

NEWS-ARCHIV